Rezept für Bratapfel

Leckeren Bratapfel selber machen

So wird’s gemacht:

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse herausstechen. Mandeln, Rosinen, Konfitüre und Zimt vermischen und mit einem Teelöffel in die Öffnung der Äpfel geben und mit einem Kochlöffelstiel hineindrücken.

Die Äpfel in eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3 , Umluft 175 °C) ca. 25 Min. backen.

Warm servieren mit Vanillesauce oder Eis.

Zutaten für den Bratapfel

4 Stk. Äpfel (am besten Boskoop)
50 g Mandelsplitter
50 g Rosinen
4 TL Aprikosenkonfitüre oder Honig
1 Prise Zimt

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.
Eingabetaste startet Suche